• Projekt PETRA
  • Werkstudent (m/w/d) - Psychologische Praxis PETRA Frankfurt

Anerkennungspraktikant (m/w/d) - Psychologische Praxis PETRA Frankfurt

Wir suchen zum nächstmöglichen Eintritt für unsere Psychologische Praxis PETRA in Frankfurt einen

Anerkennungspraktikanten (m/w/d)

für 20 Stunden/Woche

 

Die Psychologische Praxis PETRA bietet wirkungsvolle und individuelle Lösungen für Kinder und Jugendliche ab sechs Jahren und ihren Familien an, deren Zusammenleben durch gravierende Belastungen gekennzeichnet ist. Dabei ist es das oberste Ziel den familiären Rahmen zu bewahren. Um dies zu realisieren orientiert sich die Hilfe immer am konkreten Einzelfall und kann mit unterschiedlichen Gewichtungen und Abfolgen in ambulanter und teilstationärer Form umgesetzt werden. Neben der teilstationären pädagogischen Betreuung gehören dazu gezielte Elterntrainings, nachschulische Leistungsförderung und therapeutische Hilfeleistungen für Eltern und Kind.

Diese Stelle beinhaltet:
  • Gestaltung und Strukturierung des pädagogischen Alltags der Kinder und Jugendlichen in der Gruppe
  • Organisation und Durchführung von regelmäßigen Freizeitaktivitäten im Wochenverlauf
  • Nachschulische Förderung durch das Konzept Silentium®
  • Kontakt zu Lehrern im Rahmen von Abholungen der Kinder an Schulen
  • Einblick in die Elternarbeit, therapeutische Angebote und Kooperation mit dem Jugendamt
  • Fallbesprechungen im Team
Was uns überzeugt:
  • Laufendes Studium der Fachrichtung Psychologie, Soziale Arbeit, Sozialpädagogik oder Erziehungswissenschaft
  • Führerschein der Klasse B und erste Fahrpraxis
  • Freude an der Arbeit mit und für Kinder und Jugendliche
  • Weltoffene, positive, empathische Grundhaltung
  • Hohe kommunikative Kompetenz innerhalb und außerhalb des Unternehmens
  • Interesse an der Arbeit im Team
Wir bieten:
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem mittelständischen Familienunternehmen zwischen Tradition und Innovation
  • Viele Rabatte bei namhaften Unternehmen
  • Jährliche Teilnahme an Fortbildungen (internes Fortbildungsprogramm)
  • Entwicklungsmöglichkeiten durch überregionale und vielfältige Leistungsangebote
  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten mit hohen fachlichen Standards
  • Arbeit in einem interdisziplinär aufgestellten Setting (Pädagogik, Psychologie, Medizin, Forschungstransfer)

 

Senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, gerne auch per E-Mail, an:

Projekt PETRA GmbH & Co. KG, z. Hd. Frau Angela Henning

Ziegelhütte 2, 36381 Schlüchtern-Ahlersbach

E-Mail: bewerbung@projekt-petra.de, Tel.-Nr. 06661/9616-34

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!