• Projekt PETRA
  • (Sozial) Pädagoge (m/w/d) - Pflegekinderwesen Wetterau

(Sozial) Pädagoge (m/w/d) - Pflegekinderwesen Wetterau

  • Eintritt: sofort
  • Arbeitszeit: Vollzeit (30-40 Std./Wo.)
  • Dauer: unbefristet
Diese Stelle beinhaltet
  • Suche nach einer möglichst passgenauen Verknüpfung einer geeigneten Pflegefamilie / Bereitschaftspflegefamilie mit einem Pflegekind unter Berücksichtigung der jeweiligen spezifischen Bedarfe und Bedürfnisse der Kinder
  • Begleitung der Unterbringung in einer Pflegestelle und der Integration des Kindes
  • Kontinuierliche Begleitung des laufenden Pflegeverhältnisses durch Beratung der Pflegefamilie im konkreten Fallverlauf, in Krisensituationen und in Fragen des Umgangs mit der Herkunftsfamilie
  • Begleitung der Umgangskontakte zwischen Herkunftsfamilie, Kind und Pflegefamilie und Sicherstellung eines entsprechenden professionellen Rahmens
  • Mitwirkung bei der Prüfung der Rückkehroptionen
  • Allgemeine Schulung der Pflegefamilie und Vermittlung von spezifischen Kompetenzen und Ressourcen (z. B. Kenntnisse entwicklungspsychologischer Verläufe etc.)
  • Übernahme von Außenkontakten
Was uns überzeugt
  • Ein entsprechender Hochschul-/ Fachabschluss
  • Führerschein der Klasse B und erste Fahrpraxis
  • Freude an der Arbeit mit und für Kinder und Jugendliche
  • Weltoffene, positive, empathische Grundhaltung
  • Hohe kommunikative Kompetenz innerhalb und außerhalb des Unternehmens
  • Interesse an eigenverantwortlichem Handeln
Wir bieten
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem mittelständischen Familienunternehmen zwischen Tradition und Innovation
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Viele Rabatte bei namhaften Unternehmen
  • Eine strukturierte Einarbeitung inklusive eines Fortbildungscurriculums innerhalb von 2 Jahren
  • Jährliche Teilnahme an Fortbildungen (internes Fortbildungsprogramm)
  • Entwicklungsmöglichkeiten durch überregionale und vielfältige Leistungsangebote
  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten mit hohen fachlichen Standards
  • Arbeit in einem interdisziplinär aufgestellten Setting (Pädagogik, Psychologie, Medizin, Forschungstransfer)

 

Senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, gerne auch per E-Mail, an:

 

Projekt PETRA GmbH & Co. KG, z. Hd. Frau Angela Henning

Ziegelhütte 2, 36381 Schlüchtern-Ahlersbach

E-Mail: bewerbung@projekt-petra.de, Tel.-Nr. 06661/9616-34

 

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!