Förderung im Übergang von Schule zu Beruf - Weiterbildung Hessen e. V. vergibt Qualitätssiegel an Projekt PETRA

Projekt PETRA als zertifizierter Weiterbildungsanbieter beim Förderprogramm „Praxis und Schule“ (PuSch)

Im Rahmen einer Kooperation zwischen Projekt PETRA und der Philipp-Reis-Schule Gelnhausen werden unterrichtsergänzende Maßnahmen angeboten.

Mithilfe dieses Förderprogramms sollen die Jugendlichen den Hauptschulabschluss erwerben und auf den Übergang von der Schule in den Beruf intensiv vorbereitet werden.

=> Zum Schulprojekt „PuSch - Praxis und Schule“

 

Die Zertifikatsübergabe fand am 02. November 2017 am Vereinstag Weiterbildung Hessen e. V. in Frankfurt/M. statt.

zurück