Prozessberatung durch die Planungsgesellschaft PETRA: förderfähig!

unternehmensWert:Mensch - das Förderprogramm und die Möglichkeiten der Inanspruchnahme

Ziel des Förderprogramms ist die Gestaltung einer zukunftsgerechten Personalpolitik in klein- und mittelständischen Unternehmen durch eine niedrigschwellige Unterstützung mit externer Prozessberatung.

Zielgruppe sind kleine und mittelständische Unternehmen (mit weniger als 250 Beschäftigten), die eine gute Mitarbeiterbindung aufbauen wollen. Oftmals können mittelständische Unternehmen nicht systematisches Wissen und finanzielle Mittel für diese Aufgabe bereitstellen. Das Förderprogramm unternehmensWert: Mensch bietet hier eine Hilfe an. Das Programm richtet sich in gleicher Weise an alle Branchen.

Einrichtungen aus der sozialen Arbeit haben aufgrund der Situation auf dem Arbeitsmarkt häufig Schwierigkeiten, ‚passende’ Mitarbeiter zu finden und zu halten. Eine externe Prozessberatung kann ihnen wirkungsvolle Unterstützung liefern.

Die Förderzuschüsse sind an bestimmte Verfahrensschritte gebunden:

  • Erstberatung

Im Vorfeld des Kontakts zu einer Erstberatungsstelle können Sie bereits vor Ort in Schlüchtern erste Informationen einholen und weitere Vorgehensweisen klären. In der Erstberatungsstelle wird anschließend Ihr Beratungsbedarf ermittelt, die Förderkriterien geprüft und gegebenenfalls ein Beratungsscheck ausgefüllt.

  •  Prozessberatung

Mit ihrem ausgewählten und autorisierten Prozessberater stehen Ihnen anschließend max. 10 geförderte Beratungstage zur Verfügung.

  •  Ergebnisgespräch

Sechs Monate nach Abschluss der Prozessberatung werden die Ergebnisse in der Erstberatungsstelle besprochen. Wichtig ist, dass sie Ihre Erfolge auch langfristig sichern können.

 

unternehmensWert:Mensch - das Förderprogramm und die Möglichkeiten der Inanspruchnahme

Unser autorisierter Prozessberater: Günther Koch

 

Sein Profil:

Günther Koch (Diplom Pädagoge, Systemischer Organisationsentwickler (DGSF), Systemischer Coach (DGSF)) ist seit über 25 Jahren als Organisationsberater, Praxisforscher und in den letzten Jahren auch als Fortbildner in Einrichtungen der Sozialen Arbeit tätig.

Aktuelle Schwerpunkte sind die Themen Leiten und Führen, Entwicklung von Leitlinien, Teamentwicklung, Aufbau einer mitarbeiterorientierten Unternehmenskultur.

Einzelne Referenzen finden Sie hier: http://www.projekt-petra.de/Referenzen.html

Sein Motto:

„Gegenseitiger Respekt und Achtung verbunden mit einer entwicklungsoffenen Struktur ermöglichen ein Weiterkommen in Organisationen. Das ist meine gelebte Überzeugung in der Beratungstätigkeit!“

 

Günther Koch
Dipl.-Päd.
Systemischer Organisationsentwickler - DGSF Systemischer Coach - DGSF
Autorisierter Prozessberater unternehmensWert: Mensch. www.unternehmens-wert-mensch.de
Mobil: 0173 - 34 52 560
Tel. 0 66 61 - 96 27 14
E-Mail: g.koch@projekt-petra.de

Weitere Informationen zum Programm finden Sie unter: http://www.unternehmens-wert-mensch.de/startseite/

Einen Flyer zum Programm finden Sie hier: http://www.unternehmens-wert-mensch.de/fileadmin/user_upload/downloads/150605_uWM_flyer_2.Auflage_rz.pdf

zurück